TOP 9 SEO-Strategien von 2021 von Semalt: Wenn Sie dies nicht tun, starten Sie Ihre SEO von Grund auf neu!



Mit der Einführung des BERT-Algorithmus von Google und dem umfangreichen Update von Yandex, Vega, ist eine besondere Phase im Suchverlauf eingetreten. Und um sich nicht im Internet zu verirren, muss das Unternehmen über qualitativ hochwertige Inhalte und Benutzererfahrung nachdenken und Suchmaschinen Tipps geben. Aus diesem Grund ist die beste SEO-Firma, Semalt, beschließen Sie, die Top 9 SEO-Strategien von 2021 zusammenzustellen. Los geht's!

1. In der Geschichte der Suche ist eine neue Phase eingetreten

Dies ist auf den Start eines neuen Algorithmus von Google BERT und ein umfangreiches Update von Yandex "Vega" zurückzuführen.

Beide Technologien basieren auf neuronalen Netzen, um die natürliche Sprache besser zu verstehen und zu verarbeiten.

Das am Vorabend des Jahres 2021 vorgestellte Vega-Suchupdate brachte die Suche auf ein neues Qualitätsniveau. Es betraf sofort vier Bereiche:
  • Zum einen kündigte das Unternehmen eine Steigerung der Suchqualität an - nicht nur nach Stichwörtern, sondern auch nach Bedeutung.
  • Zweitens versprach die Suchmaschine ein sofortiges Ergebnis bei Benutzeranfragen.
  • Drittens legte Yandex besonderen Wert auf die Sachkenntnis der Antworten - dank eines neuen Ranking-Algorithmus, für den die Bewertungen von Gutachter-Experten und des Kew-Dienstes das Schlüsselsignal sind.
  • Viertens wurde Vega Yandex mit der Einführung von Vega hyperlokal: Es hilft, Probleme auf der Ebene eines Mikrobezirks oder sogar eines separaten Hauses zu lösen.
Und jetzt möchte jedes Unternehmen lernen, wie Inhalte für BERT und Vega optimiert werden können. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass Benutzerzugriffspunkte neu bewertet werden, um nach Inhalten zu suchen. Da die Menschen jetzt mehr Möglichkeiten für eine intelligentere Suche haben und kompetente und genaue Antworten erhalten, müssen Unternehmen sowohl bei der Architektur von Websites als auch bei den Methoden zur Bereitstellung von Inhalten viel berücksichtigen.

Wie sich die Anforderungen an den Site-Inhalt ändern

Das Schreiben von Texten ist nicht nur auf Anfrage erforderlich, sondern berücksichtigt auch die Absichten des Benutzers, der nach ihnen suchen wird.

Keyword-Analyse, wie wir es kennen, wird obsolet. Die Technologien zur Verarbeitung natürlicher Sprachen und zum tiefen Lernen entwickeln sich weiterhin rasant. Sie sollten sich also darauf vorbereiten, dass Suchmaschinen weniger an Schlüsselwörtern als an Schlüsselwörtern interessiert sind, sondern an Benutzerzielen. Daraus folgt, dass Anstrengungen unternommen werden sollten, um die Absichten des Benutzers zu analysieren und seine Bedürfnisse zu befriedigen. Wenn Sie Ihre Fragen am besten beantworten, ziehen Sie Kunden schneller an.

Semalt lädt Sie ein, sich darauf zu konzentrieren, wie Benutzer ihre Anliegen und Bedürfnisse kommunizieren. Die Benutzerinteraktion nimmt zu und geht über den Kauf hinaus. Jetzt ist der Inhalt wichtig, der die Bedürfnisse nach dem Verkauf befriedigt - Unterstützung, Schutz der Interessen, Schaffung und Entwicklung von Gemeinschaften usw.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Kunden möchten immer noch wissen, dass Sie auf ihrer Seite sind und Ihnen vertrauen können. Daher sind die Änderungen von 2021 in erster Linie mit der Verbesserung der Qualität der Informationssuche und der Entwicklung ihrer "menschlichen" Seite verbunden.

Viele Vermarkter verkaufen immer noch Dienstleistungen, um die Kommunikation mit der Zielgruppe zu vermeiden. Wenn wir jedoch nicht mit Kunden sprechen, verstehen wir nicht, warum sie sich auf bestimmte Weise verhalten.

Sprechen Sie mit ihnen und bitten Sie sie, Ihnen von ihrem Einkaufsbummel zu erzählen, wie sie die Suche verwendet haben und was sie über Ihre Website denken. Verwenden Sie diese Daten, wenn Sie sich für eine Site entscheiden.

Eine benutzerorientierte Optimierung kann nur durch die Integration von SEO-Lösungen in eine Marketingstrategie erfolgen. Und dies ist der stärkste und wichtigste Trend des Jahres 2021. Semalt versteht dieses Geheimnis und lädt Unternehmen daher ein, SEO nicht mehr als zweitrangig zu betrachten. Die Optimierung sollte als angegangen werden eine Schlüsselkomponente eines Geschäftsplans.

2. Der für den Benutzer erstellte Qualitätsinhalt spielt die Rolle

Das "Kreislaufsystem" der Suchmaschinenoptimierung war und ist zufrieden. Und was ist neu, fragst du? Inhalte von geringer Qualität können sich negativ auf alles auswirken - sowohl auf die Struktur der Website als auch auf die Strategie der internen Links und auf alles andere.

Damit sich die Website im Jahr 2021 gut entwickeln kann, müssen Sie lernen, wie Sie relevante und wertvolle Inhalte schreiben. Experten sagen voraus, dass die Zeit kommen wird, in der nur die besten Materialien zur Top-Ausgabe gelangen.

Wie sich die Anforderungen an den Site-Inhalt ändern

Legen Sie ein Ziel fest, um die besten Inhalte zu Ihrem Thema im Internet zu veröffentlichen. Oder zumindest einen wichtigen Teil eines relevanten Themas enthüllen, um das Interesse daran zu erhöhen.

Auf diese Weise können Sie bei der Suche nach Keywords mit einem "langen Schwanz" (der immer noch die meisten Suchanfragen ausmacht) effektiv konkurrieren und die Glaubwürdigkeit der Website und die Nachfrage nach Ihren Inhalten erhöhen.

2021 ist das Jahr, in dem Sie die Besessenheit von Schlüsselwörtern allmählich loswerden müssen. Hören Sie auf, auf einzelne Keywords zu achten, Seiten zu verfolgen und für Inhalte zu beten.

Themen im Fokus. Erstellen Sie Inhalte, die ein bestimmtes Problem abdecken, und geben Sie nicht nur die Bedeutung eines Schlüsselworts an.

Sie können sogar eine Reihe von Texten mit umfassendem und verständlichem Wissen zu einem bestimmten Thema planen. Dies ist besonders nützlich, um bestimmte Geschäftsziele zu erreichen.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Die Unternehmen stehen vor vielen Aufgaben auf der Website, die eng mit dem Kundenservice verbunden sind:

Analysieren Sie das Publikum und versuchen Sie zu verstehen, wie es sucht.

Verstehen Sie die Absichten, die hinter den Fragen der Benutzer stehen, und die Probleme, die sie lösen möchten.

Geben Sie ihnen Lösungen oder Antworten in den Formaten, die sie bevorzugen, und verwenden Sie hochwertige Experteninhalte.

Verbessern Sie Ihre Benutzererfahrung. Morgen kann es jemand besser als Sie.

Überprüfen Sie den gesamten Inhalt, sodass jede Seite einen eindeutigen Satz von Schlüsselwörtern enthält. Wenn Ihre Website ständig dieselben Themen abdeckt, wenn auch von unterschiedlichen Positionen aus, werden sich die Seiten gegenseitig aus den Suchergebnissen streichen.

Bewerten Sie im Jahr 2021 ernsthaft die Qualität von Inhalten und optimieren Sie sie für Benutzer, nicht für Suchmaschinen.

In gewisser Hinsicht bleibt der Schlüssel zum Erfolg im Jahr 2021 derselbe: Bieten Sie auf allen von Ihnen beworbenen Kanälen gute Inhalte an. Da sich Suchmaschinen an die natürliche Sprache anpassen, steigt der Wert von gebildeten und lesbaren Texten.

3. Der Kampf um das Vertrauen der Benutzer verschärft sich. Der Schlüssel zum Erfolg ist Fachwissen

Im Mai 2019 aktualisierte Google seinen Leitfaden zur Qualitätsbewertung, in dem das ECT-Prinzip (Fachwissen, Glaubwürdigkeit, Vertrauen) Teil der Page-Qualitätsstrategie wurde.

Im Jahr 2021 wird die Suchmaschine weiterhin den Ruf von Unternehmen und Einzelpersonen untersuchen, die Inhalte in ihrem Namen veröffentlichen. Unternehmen, die Probleme mit der Reputation haben, Schwierigkeiten mit dem Kundenservice haben und erfolglos um das Vertrauen der Benutzer kämpfen, werden daher sehr schwierig zu konkurrieren sein.

Yandex ist auch auf Fachwissen angewiesen. Die Suche hat Accessoren, die auf bestimmte Themen spezialisiert sind. Sie bewerten, wie gut Webseiten auf Anfragen nach ihrer Spezialität reagieren, und ihre Bewertungen spielen eine große Rolle beim Erlernen des Algorithmus. Dieser Ansatz hat das Ranking für verschiedene Abfragen verbessert.

Wie sich die Anforderungen an den Website-Inhalt ändern

Vertrauensprobleme manifestieren sich nicht nur in Markenbewertungen und -bewertungen, sondern auch in technischen Störungen auf der Website sowie in Problemen im Zusammenhang mit der Sicherheit der Website.

Im Jahr 2021 spielt das Prinzip der Zuverlässigkeit eine Rolle. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Quellen gewidmet werden, da gefälschte Nachrichten zum Krieg erklärt wurden. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Autoren selbst zu überprüfen, bevor sie ihre Fachkenntnisse zu bestimmten Themen unter Beweis stellen.

Einer der Haupttrends des Jahres 2021 - offline geht online. Die Fähigkeit eines Unternehmens, ein überzeugendes Online-Image unserer Offline-Welt zu erstellen, ist sein Hauptvorteil.

Alle Offline-Events, Konferenzen, Auszeichnungen und Partnerschaften, die vor Google verborgen sind, werden plötzlich von großer Bedeutung. Ziehen Sie sie online, um das Bedürfnis von Google nach Glaubwürdigkeit zu erfüllen.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Experten teilen auf verschiedene Weise mit, wie ein Unternehmen online einen Wettbewerbsvorteil demonstrieren kann:
  • Liefergeschwindigkeit (z. B. Lieferung innerhalb von 2 Tagen (oder weniger) mit entsprechenden Statusaktualisierungen);
  • Kundendienst (zum Beispiel die Möglichkeit, eine Benutzerfrage so schnell wie möglich zu beantworten);
  • digitales Charisma/Branding (zum Beispiel sind die meisten Ihrer Bewertungen eher Liebeserklärungen);
  • Benutzererfahrung (kann die Erfahrung als bequemer/nützlicher/einfacher bezeichnet werden);
  • Preis- und Nischenprodukte.

4. Die Benutzererfahrung hängt mehr denn je von der technischen SEO-Optimierung ab

Ein weiteres Problem, das behandelt werden muss, ist die Benutzererfahrung. Es enthält einen allgemeinen Eindruck eines Unternehmens, beginnend mit der ersten Interaktion mit Ihrer Ressource in den Suchergebnissen und dann mit der Zielseite und sogar der Art und Weise, wie der Benutzer Ihre Website verlässt (denken Sie zumindest an Tools wie Remarketing und Personalisierung für reguläre Benutzer ).

Überlegen Sie, wie Sie die Benutzererfahrung Ihres Unternehmens gestalten. Welche Vorteile erhalten sie, wenn sie die Website besuchen?

Die Benutzererfahrung hängt mit der technischen SEO-Optimierung zusammen. Und zuallererst müssen Sie auf die Geschwindigkeit der Website und ihrer Seiten achten.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Sie müssen häufiger mit den Entwicklern kommunizieren. Bereiten Sie sich in einigen Fällen auf eine fast vollständige Neugestaltung der Seitenvorlagen vor.

5. Für den Benutzer sorgen - das ist auch mobile SEO

Mobile Versionen von Websites befinden sich im Allgemeinen in einem bedauerlichen Zustand. Und im Jahr 2021 müssen sich viele Unternehmen an die Praxis von 2017 erinnern und schließlich die mobile Version der Website in Ordnung bringen.

Wenn Sie noch keine für mobile Geräte angepasste Site-Version haben, müssen Sie dieser Aufgabe Priorität einräumen.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Sie müssen verstehen, wie effektiv Ihre mobile Website für den Benutzer ist. Vielleicht versuchen Sie immer noch, eine Person zu visualisieren, die an einem Desktop-Computer sitzt. Während diese Person die meiste Zeit in Bewegung ist, kann sie über ein mobiles Gerät auf Ihre Website zugreifen.

Eine weitere geschäftliche Herausforderung ist die Analyse realer mobiler Suchergebnisse. Dies ist notwendig, um den Verkehr vorherzusagen und zu verstehen, welche Optimierung wirklich effektiv ist.

6. Lernen Sie, Suchmaschinen intelligente Suchtipps zu geben

Deshalb haben wir beschlossen, dass im Jahr 2021 die Qualität des Inhalts von Bedeutung sein wird. Suchmaschinenalgorithmen verstehen den Kontext von Benutzerabfragen jedoch immer noch nicht vollständig. Daher muss das Unternehmen ihnen "Hinweise" geben.

Dies bedeutet, dass die Daten so strukturiert sein müssen, dass Suchmaschinen nicht nur besser verstehen können, was sich auf der Seite Ihrer Website befindet, sondern auch, wie jedes Element mit anderen Elementen auf der Seite verknüpft ist und wie diese Seite verknüpft ist andere Seiten auf der Website.

Bei korrekter Ausführung werden strukturierte Daten Teil der Marketingdaten. Auf diese Weise können Sie Inhalte für jede Suchmaschine, jeden Sprachassistenten und jeden Chat-Bot mit dem richtigen Kontext veröffentlichen.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Strukturierte Daten können zur Verbesserung der Analyse verwendet werden. Sie helfen bei der Bewertung, wie stark sich der Inhalt auf die Ergebnisse auswirkt, und verwenden diese Daten zur Entwicklung einer Inhaltsstrategie, Marketingstrategie, Erstellung von Produktbeschreibungen und vielem mehr.

7. Optimieren Sie Inhalte für neuronale Netze von Knowledge Graph und Yandex

Google verwendet die semantische Technologie und die Wissensdatenbank Knowledge Graph, um die Suchmaschine mit semantischen Suchinformationen aus verschiedenen Quellen zu verbessern.

Dieses Tool bietet strukturierte detaillierte Informationen zu einem Thema sowie eine Liste mit Links zu anderen Websites. Dadurch müssen Benutzer nicht mehr zu anderen Websites wechseln und selbst Informationen sammeln.

Yandex identifiziert mithilfe neuronaler Netze in der Datenbank Webdokumente mit ähnlicher Bedeutung und kombiniert sie zu semantischen Clustern. Der Benutzer stellt eine Anfrage, und die Suchmaschine sucht nicht in der gesamten riesigen Datenbank nach der Antwort, sondern nur in Clustern mit Dokumenten, die der Anfrage innerhalb der Bedeutung entsprechen.

Da die Suche versteht, welche Cluster von Dokumenten für die Anfrage relevant sind, wählt sie für die Antwort die besten Webseiten aus den offensichtlich geeigneten aus.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Zunächst ist es für Unternehmen wichtig, das einzigartige Wissensnetzwerk zu verstehen, das es schafft. Danach müssen bestimmte Objekte und Entitäten hervorgehoben werden, an die die auf der Site veröffentlichten Informationen gebunden werden können.

Durch das Erstellen semantisch enger Beschreibungen können Benutzeranforderungen besser beantwortet werden.

Wenn Sie exklusive Branchenstudien veröffentlichen und relevante Empfehlungen von Experten teilen, bleiben Sie eine der dominierenden Informationsquellen auf dem Markt, und die Suchmaschine beginnt, alle diese Inhaltsobjekte als Ganzes zu betrachten.

8. Die Technologie der Arbeit mit Links und mit der Marke ändert sich.

Im Jahr 2021 müssen sogar Links benutzerorientiert sein. Unternehmen müssen mit Links arbeiten, die nicht nur beim Ranking der Website helfen, sondern auch den Datenverkehr steigern.
Dies bedeutet, dass Sie sich auf drei Aspekte der Arbeit mit Inhalten konzentrieren müssen:
  • Geplanter Artikel: Themen, die jedes Jahr zu einem bestimmten Zeitpunkt behandelt werden (z. B. Schwarzer Freitag).
  • Geplante Artikelreaktion: Materialien zu Themen, die sich auf ein saisonales Ereignis beziehen oder zu denen das Interesse zu einem bestimmten Zeitpunkt wächst.
  • Artikel-Reaktion: Was hier und jetzt im Notfall als Ergebnis der Reaktion auf den Newsfeed geschrieben wird. Vorausplanen ist nicht möglich.

Was bedeutet dieser SEO-Trend für das Geschäft?

Jetzt sollten Linkbuilding-Aktivitäten unter dem Dach der Marke durchgeführt werden. Die Leute werden schlauer und erwarten mehr vom Marketing.
Je mehr Kunden Ihnen vertrauen, desto mehr sind sie bereit:
  • Teile deine Inhalte über Links (bring dir Traffic);
  • rede über dich (zeige deinen Wert);
  • Kaufen Sie Ihre Produkte (bringen Sie Einkommen).

9. Was zählt, ist echte Sichtbarkeit, nicht nur aktive Links.

Die Ausgabe mit null Klicks wurde vor einem Jahr Realität. In dieser Hinsicht muss sich das Unternehmen an die Suche anpassen, ohne darauf zu klicken.

Marketingaktivitäten werden in Suchmaschinen zunehmend geschlossen, während dies zuvor hauptsächlich auf Websites erfolgte.

Zum Beispiel führte Yandex die Technologie des Pre-Renderings ein - das Vorladen von Suchergebnissen. Es ist so schlau, dass es errät, wie der vollständige Text der Suchabfrage in dem Moment aussehen wird, in dem eine Person nur die ersten Wörter eingibt.

Durch das Vorrendern werden Suchergebnisse vorgeneriert und dem Benutzer angezeigt, wenn Sie auf die Schaltfläche "Suchen" klicken. Bei einigen Fragen werden die Antworten direkt in den Eingabeaufforderungen unter der Suchleiste angegeben.

Es ist wichtig, die Technologie der Turbo-Seiten zu beachten. Wenn Benutzer mobiler Geräte über die Suche auf die Website zugreifen, werden spezielle Versionen von Webseiten sofort geöffnet.

Fazit

Vermarkter müssen sich jetzt an neue Bedingungen anpassen und mehr Informationen darüber erhalten, was in Suchmaschinen angezeigt wird. Diese Optimierung von Textfragmenten und die Betonung von Bildern usw.

Vergessen Sie auch hier nicht die Benutzer mobiler Geräte. Im Jahr 2019 verbesserte Yandex die Technologie der Turbo-Seiten: Jetzt wird das System 15-mal schneller geladen als die reguläre mobile Version der Website. Dies bedeutet, dass der Benutzer in 75% der Fälle die erforderlichen Informationen in weniger als einer Sekunde erhält.

mass gmail